Blogposts

Interview mit Daniel Bayer

Hier im Netz ist er ein bekanntes Gesicht der Wein-Community und im analogen Leben gern gesehener Gast bei Winzern und Wein-Events. Daniel Bayer betreibt den größten deutschsprachigen Weinaccount auf Instagram (@wein_verstehen), schreibt einen tollen Blog (wein-verstehen.de) und gibt in seinem Podcast „Winzer-Talk“ den Winzern im DACH-Raum ein Sprachrohr.

Zur aktuellen Folge des Weinstein-Podcasts interviewte ich Daniel und sprach mit ihm über seine Leidenschaft für den Wein, über seine eigene Weinreise und insbesondere über die Weinwelt und wie sie im digitalen Zeitalter gedacht werden sollte.

Als vielbeschäftigter Influencer ist mein Interviewgast natürlich bestens informiert und hat ein großes Netzwerk an Weinkontakten, die ihm einen Eindruck vermitteln, was die Weinwelt bewegt und was sie noch braucht. Es war sehr spannend herauszuhören, wie sehr die Digitalisierung und insbesondere das digitale Marketing, mit dem junge Leute erreicht werden, hier noch eine „Baustelle“ darstellen. Genau hier möchte Daniel Bayer mit seiner Arbeit ansetzen und Wein über digitale Medien erfahrbar und Nachbar machen.

Wir führten ein spannendes Interview, das euch hoffentlich Freude bereitet und das euch vielleicht für das Thema Wein und die Szene begeistern kann.

 

Checkt Daniels Zeug aus, der Mann meint’s ernst! Viel Spaß beim Zuhören!

Klickt die folgenden Links, wenn ihr den Podcast bei iTunes oder Spotify hören wollt!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.